Smart Home - Modeerscheinung oder Zukunftstechnologie?

Infoveranstaltung mit Sebstian Dahnert
am Dienstag, 2.4.2019, 18:00 Uhr

Smart Home ist inzwischen in aller Munde. Doch was ist das eigentlich? Verbirgt sich mehr dahinter als „ferngesteuerte Kühlschränke“ und Sprachsteuerung mit „Alexa“?

Die Veranstaltung informiert, wo digitale Haustechnik tatsächlich Sinn macht - zum Beispiel zur Energieeinsparung, im Bereich der Gebäudeautomatisierung oder zur Erhöhung von Sicherheit und Wohnqualität. Und sie geht der Frage nach, welche Anwendungen einen Neubau zukunftsfähig und werthaltig machen, was im Bestand mit vertretbarem Aufwand realisierbar ist und wie Smart Home z.B. in altersgerechten Wohnungen zum Einsatz kommt.

Sebastian Dahnert ist Spezialist zum Thema und Mitbegründer von Smartivate, das u.a. durch das Bundeswirtschaftsministerium und über den Europäischen Sozialfonds gefördert wird.

Die Veranstaltung findet satt in den Räumen der Volksbank Stutensee-Weingarten, Hauptstrasse 76-78, Stutensee-Blankenloch. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch die Teilnehmerzahl begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung ist unbedingt erforderlich.